Schuhpalast Pinkus (1916)

zurück zu

 

Anfangstitel von SCHUHPALAST PINKUS (1916). Eine Lubitsch-Komödie und zugleich ein Höhepunkt unter Lubitschs frühen Filmen. Uraufführung: 9. Juni 1916.

Das Zeichen rechts unten im Bild ist das Logo eines spanischen TV-Senders. In Deutschland lief der Film zuletzt bei der Lubitsch-Retrospektive im Filmmuseum München 2006.

Regie: Ernst Lubitsch
Buch: Hanns Kräly, Erich Schönfelder
Bauten: Kurt Richter
Darsteller:
Guido Herzfeld.............Meiersohn
Else Kenter..................Melitta Hervé
Ernst Lubitsch..............Sally Pinkus
Hanns Kräly.................Lehrer
Osso Oswalda..............Lehrmädchen

Inhalt:
Klassenclown Sally Pinkus fliegt von der Schule, findet Arbeit in einem Schuhladen und bändelt sogleich mit der Tochter des Inhabers an, was dem Vater gar nicht gefällt...

 


 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!